Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 18.02.2021, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Rio Tinto mit Gewinnsprung

London. Der britisch-australische Bergbauriese Rio Tinto hat im vergangenen Jahr von steigenden Eisenerzpreisen profitiert. Unter dem Strich stieg der Nettogewinn um 22 Prozent auf 9,8 Milliarden US-Dollar (8,1 Milliarden Euro), wie das Unternehmen am Mittwoch in London mitteilte. Die rege Nachfrage aus China sowie Beschränkungen der weltweiten Seefracht hätten die Preise für Eisenerz nach oben getrieben und steigende Kosten kompensiert, hieß es vom Unternehmen. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit