3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Montag, 20. September 2021, Nr. 218
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 10.02.2021, Seite 15 / Antifa

Gedenken an ermordeten Frank Böttcher

Magdeburg. Mit einer Videobotschaft hat das »Bündnis gegen rechts Magdeburg« am Montag an den vor 24 Jahren von Neonazis getöteten Frank Böttcher erinnert. Der 17 Jahre alter Täter hatte den gleichalterigen Böttcher am 8. Februar 1997 in Magdeburg mit Tritten gegen den Kopf und Messerstichen in den Rücken getötet. Wegen der Coronapandemie verzichteten die Initiatoren in diesem Jahr auf die Gedenkveranstaltung am Tatort an der Straßenbahnhaltestelle Klinikum Olvenstedt, riefen aber zum individuellen Gedenken vor Ort auf. Eine Gedenktafel erinnert dort an die Tat. Der Neonazi war wegen Totschlags zu einer Jugendstrafe von sieben Jahren verurteilt worden. Das Gericht hatte unter anderem als schuldmindernd gewertet, dass er betrunken gewesen und eine neurotische Fehlentwicklung bei ihm festgestellt worden war. (dpa/jW)

Mehr aus: Antifa

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!