Gegründet 1947 Donnerstag, 15. April 2021, Nr. 87
Die junge Welt wird von 2500 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 22.01.2021, Seite 2 / Inland

»Ocean Viking« rettet rund 120 Geflüchtete

Rom. Das Hilfsschiff »Ocean Viking« hat rund 120 sogenannte Bootsmigranten im Mittelmeer vor Libyen aus Seenot gerettet, teilte die Betreiberorganisation SOS Méditerranée am Donnerstag mit. Die Menschen, darunter vier kleine Kinder, seien in einem »gefährlich überbesetzten Schlauchboot« gesichtet worden. Anfang dieser Woche waren nach UN-Angaben beim Untergang eines anderen Bootes vor der Küste des afrikanischen Landes mindestens 43 Geflüchtete ertrunken. Die »Ocean Viking« war vom französischen Hafen Marseille vor rund zehn Tagen ins zentrale Mittelmeer ausgelaufen. (dpa/jW)