Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Gegründet 1947 Donnerstag, 22. Februar 2024, Nr. 45
Die junge Welt wird von 2767 GenossInnen herausgegeben
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen! Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Die erste App mit KI - Jetzt bestellen!
Aus: Ausgabe vom 28.12.2020, Seite 16 / Sport
Basketball

Kreis geschlossen

Bayreuth. Die Gießen 46ers haben ihre Negativserie in der Basketball-Bundesliga (BBL) beendet und den erlösenden ersten Saisonsieg gefeiert. Nach elf Niederlagen in den ersten elf Pflichtspielen gewann die Mannschaft von Interimstrainer Rolf Scholz am Sonnabend bei Medi Bayreuth mit 110:99 (47:52) und gab den letzten Tabellenplatz damit an Rasta Vechta ab. Für Gießen schloss sich damit ein Kreis, denn saisonübergreifend war es gar der erste Erfolg seit dem 2. Februar. Damals hatte das Team 100:93 gewonnen – ausgerechnet gegen Bayreuth. Zum Auftakt der neuen Spielzeit verloren die 46ers zunächst alle drei Spiele in der Gruppenphase des BBL-Pokals. Dann folgten acht Niederlagen in acht Ligaspielen. Trainer Ingo Freyer musste kurz vor Weihnachten gehen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Hier geht es zur neuen jungen Welt-App!