Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Dienstag, 5. Juli 2022, Nr. 153
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 17.12.2020, Seite 16 / Sport
Paralympics

Neue Wettkämpfe

Frankfurt am Main. Bei den Paralympics 2026 in Mailand und Cortina d’Ampezzo soll es neue Wettkämpfe geben. Das Internationale Paralympische Komitee (IPC) teilte am Mittwoch nach einer Onlinesitzung seines Verwaltungsrats mit, dass es 2026 zwei zusätzliche Medaillenwettbewerbe im Snowboard für Athletinnen mit Beeinträchtigungen der oberen Gliedmaßen sowie ein neues Mixed-Doppel im Rollstuhlcurling geben soll. Auf dem vorläufigen Plan stehen 15 weitere Wettkämpfe, die in der Vergangenheit nicht immer Teil der Paralympics waren. Eine Entscheidung über die Aufnahme des Parabobsports ins Programm wurde auf Anfang 2021 verschoben. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo