1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 12. / 13. Juni 2021, Nr. 134
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 15.12.2020, Seite 16 / Sport
Ski alpin

Historischer Tiefpunkt

Courchevel. Die Rennfahrerinnen des Deutschen Skiverbands (DSV) sind auch beim Riesenslalom im französischen Courchevel am Montag ohne Punkte geblieben. Es war das dritte Weltcuprennen in Folge, bei dem alle Starterinnen des DSV das Finale der besten 30 verpassten – ein Novum in der mehr als 50jährigen Weltcupgeschichte. Nach dem Rücktritt von Viktoria Rebensburg sind die deutschen Athletinnen in der alpinen Kerndisziplin extrem weit von der Spitze entfernt. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport