1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 15. Juni 2021, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 10.12.2020, Seite 16 / Sport
Ski alpin

Offenes Ohr

Ulricehamn. Die Pandemie wirbelt den Skilanglaufweltcup weiter durcheinander. Die Rennen im schwedischen Ulricehamn werden nicht wie geplant am 16./17. Januar, sondern erst am 6./7. Februar ausgetragen. Das gab der Weltverband FIS am Mittwoch bekannt. Damit kommt er der Forderung der Nationalverbände nach, die Reiseanforderungen zur reduzieren. Ursprünglich hätten die Athleten von Ulricehamn ins finnische Lahti (23./24. Januar) und weiter ins schwedische Falun (30./31. Januar) reisen sollen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport