Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 08.12.2020, Seite 1 / Ausland

Russland testet Impfstoff gegen Corona aus China

Moskau. Parallel zum Start der Massenimpfungen mit dem eigenen Coronavakzin »Sputnik V« hat Russland einen chinesischen Wirkstoff zum Test zugelassen. An der klinischen Studie des Herstellers Cansino Biologics sollen auch rund 8.000 russische Probanden teilnehmen, wie die Agentur Interfax unter Berufung auf das kooperierende russische Pharmaunternehmen Petrovax meldete. Insgesamt soll die Wirksamkeit des chinesischen Impfstoffs »Ad5-nCoV« in einer sogenannten Phase-III-Studie demnach international an mehr als 40.000 Menschen getestet werden. Russland hatte am Wochenende in seiner Hauptstadt Moskau mit großangelegten Impfungen gegen das Coronavirus begonnen. Bürgermeister Sergej Sobjanin gab die Zahl der bisher Geimpften am Sonntag mittag mit 25.000 an. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland