1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 15. Juni 2021, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 26.11.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Rüge für Brüssel nach Blackrock-Auftrag

Brüssel. Ein Beratungsauftrag an den US-Fondsgiganten Blackrock hat der EU-Kommission eine scharfe Rüge eingetragen. Die Brüsseler Behörde hätte mögliche Interessenkonflikte viel genauer prüfen müssen, erklärte die EU-Bürgerbeauftragte Emily O’Reilly am Mittwoch nach einer Untersuchung des Falls. Nötig seien zudem schärfere Regeln. Im März hatte Blackrock nach einer Ausschreibung den Auftrag der Kommission für eine Studie zu »grünen« und sozialen Investmentkriterien erhalten. Die weltweit größte Fondsgesellschaft mit Sitz in New York verwaltet und investiert selbst Vermögenswerte in Billionenhöhe. Ein wesentlicher Geschäftsbereich sind dabei fossile Energieträger. (dpa/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit