1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Dienstag, 15. Juni 2021, Nr. 136
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 26.11.2020, Seite 7 / Ausland

Mittelmeerländer fordern Solidarität

Madrid. Spanien, Italien, Griechenland und Malta haben mehr Solidarität anderer EU-Länder bei der Aufnahme und Verteilung von Migranten und Flüchtlingen gefordert. Sie reagierten damit auf die im September von der EU-Kommission vorgelegten Vorschläge für eine »Reform« der europäischen Asyl- und Migrationspolitik, berichtete das staatliche spanische Fernsehen RTVE am Mittwoch. Brüssel hatte mit den Vorschlägen erstmals darauf verzichtet, Länder wie Ungarn und Polen außer in großen Ausnahmesituationen zur Aufnahme von Migranten und Flüchtlingen zu verpflichten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland