1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Juni 2021, Nr. 138
Die junge Welt wird von 2552 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 16.11.2020, Seite 2 / Inland

Ex-BAMF-Leiterin aus Bremen entlastet

Bremen/Frankfurt am Main. Die frühere Leiterin der Außenstelle des BAMF Bremen, Ulrike Bremermann, muss endgültig nicht mehr wegen des Verdachts massenhafter rechtswidriger Asylanerkennungsbescheide vor Gericht: Die Staatsanwaltschaft habe einen Beschluss des Landgerichts Bremen akzeptiert, wonach der Regierungsdirektorin keine Verstöße gegen Asyl- und Ausländerrecht mehr vorgeworfen werden, berichtete die Frankfurter Rundschau (FR) am Freitag online. Die Staatsanwaltschaft verzichte wegen mangelnder Erfolgsaussichten auf Rechtsmittel, sagte ihr Sprecher am Freitag der FR. (jW)

Mehr aus: Inland