3 Monate junge Welt für 62 €
Gegründet 1947 Mittwoch, 22. September 2021, Nr. 220
Die junge Welt wird von 2582 GenossInnen herausgegeben
3 Monate junge Welt für 62 € 3 Monate junge Welt für 62 €
3 Monate junge Welt für 62 €
Aus: Ausgabe vom 09.11.2020, Seite 1 / Ausland

Nach Anschlag in Wien: Festnahmen und Kontrollen

Wien. In Österreich ist nach dem tödlichen Anschlag eines mutmaßlichen Islamisten in Wien am Sonntag gegen zwei weitere junge Männer Untersuchungshaft verhängt worden. Damit sind nach dem Attentat, dem am vergangenen Montag vier Menschen zum Opfer fielen, insgesamt zehn Verdächtige inhaftiert. Auch in Österreichs Gefängnissen hat es verstärkte Kontrollen gegeben. Zwölf Justizanstalten haben nach Angaben des Justizministeriums vom Sonnabend Funde gemeldet. Großteils seien dabei Schriftstücke entdeckt worden, die nun auf mögliche extremistische Hintergründe überprüft werden. Auf Behördenseite hatte es deutliche Hinweise aus anderen Länder gegeben, wonach der Attentäter eine Gefahr für die Öffentlichkeit darstellte. Der Chef des Wiener Verfassungsschutzes und mehrere Mitarbeiter sollen nun als Konsequenz gehen. Auch der Druck auf Innenminister Karl Nehammer (ÖVP) wächst. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Nur noch bis 26. September: 3 Monate Tageszeitung junge Welt lesen für 62 €. Jetzt bestellen!