Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Mittwoch, 19. Juni 2024, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 07.11.2020, Seite 7 / Ausland

Diyarbakir: Festnahmen von Gewerkschaftern

Istanbul. Türkische Einsatzkräfte haben in der Stadt Diyarbakir (kurdisch: Amed) im Südosten des Landes am Freitag 13 Mitglieder der linken Bildungsgewerkschaft Egitim Sen festgenommen. Das berichtete die kurdische Nachrichtenagentur ANF. Laut der türkischen staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu seien dagegen 26 Lehrer festgenommen worden, denen Verbindungen zu der verbotenen Arbeiterpartei Kurdistans (PKK) zur Last gelegt werden. Egitim Sen teilte nach Angaben des Onlineportals Gazete Duvar mit, die Gewerkschaftsmitglieder seien zu Unrecht und rechtswidrig festgenommen worden. Über den genauen Hintergrund war zunächst nichts bekannt. (dpa/jW)

                                                    Heute 8 Seiten extra – Beilage zum Thema: Wein