75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Sa. / So., 27. / 28. November 2021, Nr. 277
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 04.11.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Wirecard: EU-Aufsicht kritisiert Bafin

Frankfurt am Main. Die EU-Wertpapieraufsicht ESMA wirft der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bafin) Versäumnisse und fehlende Unabhängigkeit vom Finanzministerium im Wirecard-Skandal um nicht vorhandene Guthaben des Zahlungsdienstleisters vor. Angesichts der Vielzahl der Berichte der Bafin an das Finanzministerium habe es ein erhöhtes Risiko der Einflussnahme des Ministeriums gegeben, erklärte die ESMA in ihrem Dienstag veröffentlichten Bericht. Die Bafin habe in einigen Fällen das Ministerium informiert, bevor sie Maßnahmen ergriff. Zudem kritisierte die ESMA das BRD-System der Bilanzkontrolle. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit