Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Monday, 26. September 2022, Nr. 224
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 23.10.2020, Seite 2 / Ausland

Snowden darf dauerhaft in Russland bleiben

Moskau. Der frühere US-Geheimdienstmitarbeiter Edward Snowden, dem in seiner Heimat ein Prozess wegen Geheimnisverrats droht, hat ein dauerhaftes Aufenthaltsrecht in Russland bekommen. Snowdens Anwalt Anatoli Kutscherena sagte der Nachrichtenagentur AFP am Donnerstag, dass die Aufenthaltserlaubnis des 37jährigen Snowden für Russland verlängert worden und nun unbefristet sei. Snowden hatte im Jahr 2013 Tausende Dokumente über die Überwachungspraktiken der US-Nachrichtendienste veröffentlicht. Er tauchte unter und floh nach Russland. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland