1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 12. Mai 2021, Nr. 109
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 24.09.2020, Seite 7 / Ausland

Fast 90 Flüchtlinge aus Ärmelkanal gerettet

Lille. Französische Schiffe haben fast 90 in Seenot geratene Flüchtlinge aus dem Ärmelkanal gerettet. Insgesamt 88 Menschen hatten versucht, mit untauglichen Booten nach Großbritannien zu gelangen, wie die französischen Behörden am Dienstag abend mitteilten. Es gab fünf verschiedene Rettungseinsätze. Die Flüchtlinge versuchten demnach mit Kajaks oder anderen Booten die Überfahrt über die stark genutzte Wasserstraße zwischen Frankreich und Großbritannien. Die geretteten Menschen wurden dem französischen Grenzschutz übergeben. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland