75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Donnerstag, 8. Dezember 2022, Nr. 286
Die junge Welt wird von 2690 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 18.09.2020, Seite 2 / Ausland

Kuba solidarisch mit Venezuela und Nicaragua

New York. Kuba hat am Mittwoch (Ortszeit) die UN-Kampagne gegen Venezuela und Nicaragua verurteilt und seine Solidarität mit den beiden Ländern erklärt. Das berichtete der lateinamerikanische Fernsehsender Telesur auf seiner Webseite. Havannas Vertreter bei der UNO, Lester Delgado, erklärte während seiner Rede im UN-Menschenrechtsrat, Kuba lehne es ab, dass Fragen der Menschenrechte selektiv als »politisches Instrument« gegen einige lateinamerikanische Staaten eingesetzt werden. Am Mittwoch hatte die UNO einen Bericht veröffentlicht, der Venezuelas Präsidenten Nicolás Maduro Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorwirft. (jW)

Mehr aus: Ausland

Rosa-Luxemburg-Konferenz: Programm einsehen oder Tickets bestellen unter jungewelt.de/rlk