Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Donnerstag, 30. Juni 2022, Nr. 149
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 25.08.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

Berliner Sparkasse macht weniger Gewinn

Berlin. Die Berliner Sparkasse befürchtet wegen der Coronakrise Ausfälle im Kreditgeschäft und baut vor. Der Konjunktureinbruch treffe die Hauptstadt besonders hart, sagte Johannes Evers, Chef der nach Kunden größten deutschen Sparkasse, am Montag. Bisher habe es zwar noch keine deutlichen Ausfälle bei Darlehen gegeben. Im ersten Halbjahr sackte der Gewinn nach Steuern aber bereits deutlich von 53 Millionen auf 30 Millionen Euro. (Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit