Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 2. / 3. Juli 2022, Nr. 151
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 10.08.2020, Seite 6 / Ausland

Israel: Proteste gegen Regierung

Jerusalem. In Israel haben am Samstag abend erneut Tausende Menschen gegen den rechten Premier Benjamin Netanjahu demonstriert. Rund 15.000 Menschen hätten sich zu Protesten in der Nähe von dessen Amtssitz in Jerusalem versammelt, berichtete das israelische Fernsehen am Sonntag. Die Protestierenden prangerten Korruption an und forderten Netanjahus Rücktritt. Auch an anderen Orten in Israel wurde demonstriert, so gab es Besetzungen von Brücken und Straßenkreuzungen. Unterdessen wurde eine für Sonntag einberaumte Kabinettssitzung vor diesem Hintergrund abgesagt. Das Bündnis »Blau-Weiß« von Verteidigungsminister Benjamin Gantz warf Netanjahus Likud vor, sich nicht an das Koalitionsabkommen zu halten. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Startseite Probeabo