Gegründet 1947 Freitag, 4. Dezember 2020, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.07.2020, Seite 16 / Sport
Doping

Spuren von DHCMT

Budapest. Der zweimalige Europameister im Gewichtheben, Andrej Demanow aus Russland, ist vom Weltverband wegen eines Dopingvergehens vorläufig gesperrt worden. Wie der IWF am Mittwoch in Budapest mitteilte, sei der 34jährige EM-Champion im Mittelschwer- und Schwergewicht von 2011 und 2014 positiv auf Spuren von DHCMT getestet worden. Dabei handelt es sich um ein auch als Turinabol bekanntes anaboles Steroid, das im Gewichtheben weit verbreitet ist und auch in anderen Sportarten verwendet werden soll. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport

Die neue jW-Serie »Wohnen im Haifischbecken« – ab morgen am Kiosk!