Gegründet 1947 Mittwoch, 2. Dezember 2020, Nr. 282
Die junge Welt wird von 2453 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 09.07.2020, Seite 15 / Medien

Pro Sieben – Sat. 1 darf Datinganbieter kaufen

Unterföhring. Der private Medienkonzern Pro Sieben – Sat. 1 kommt beim Ausbau seiner Präsenz bei Datingplattformen durch den geplanten Kauf eines US-Anbieters voran. Der Konzern, zu dem bereits die Verkuppelformate »Parship« und »Elite Partner« gehören, hat am Montag die Freigabe des Bundeskartellamts zur Übernahme von »The Meet Group« erhalten, wie die Behörde mitteilte. Das US-Unternehmen betreibt international eine Reihe von Datingplattformen, darunter auch »Lovoo«. Pro Sieben – Sat. 1 kommentierte das Einverständnis des Kartellamts nicht näher. Noch fehle die Zustimmung aus den USA.

Trotz der Marktstärke der beteiligten Unternehmen sei keine erhebliche Beeinträchtigung des Wettbewerbs zu erwarten, erklärte Kartellamtspräsident Andreas Mundt die Entscheidung seiner Behörde. Zwar gehörten die Beteiligten zu den größten Plattformen für Onlinedating in Deutschland, doch der Markt sei dynamisch. (dpa/jW)

Mehr aus: Medien

»Gemeinsam statt alleinsam«: 3 Monate lang junge Welt im Aktionsabo lesen – für 62 €!