Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Gegründet 1947 Donnerstag, 25. Februar 2021, Nr. 47
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Dein Onlineabo Kuba & Sozialismus
Aus: Ausgabe vom 02.07.2020, Seite 9 / Kapital & Arbeit

VW stoppt Pläne für Werk in Türkei

Wolfsburg. Die Volkswagen AG hat Pläne für ein neues Werk in der Türkei gestoppt. Grund seien die Auswirkungen der Coronapandemie auf die Automobilmärkte, sagte ein Sprecher des Konzerns am Mittwoch. Die Situation sei nun eine andere als vor der Pandemie, betonte er.

Statt in dem angedachten Werk nahe Izmir soll die Produktion von Pkw der Typen »VW Passat« und »Skoda Superb« laut Automobilwoche künftig in der slowakischen Fabrik Bratislava erfolgen. Dafür wolle Volkswagen dem Vernehmen nach zusätzliche Investitionsmittel in Höhe von einer halben Milliarde Euro bereitstellen. Noch wird der »Passat« im deutschen Werk Emden gefertigt; der »Superb« rollt in der tschechischen Fabrik Kvasiny vom Band. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit

Dein Onlineabo für Kuba & Sozialismus! Jetzt bestellen