Gegründet 1947 Dienstag, 24. Mai 2022, Nr. 119
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 15.06.2020, Seite 16 / Sport
Leichtathletik

Im Autokino

Düsseldorf. Der Leverkusener Stabhochspringer Torben Blech hat das erste Leichtathletikevent in Deutschland mit Zuschauern seit dem Beginn der Coronakrise gewonnen. Bei der »Flight Night« im Düsseldorfer Autokino siegte der WM-Teilnehmer von 2019 mit einer Höhe von 5,55 m. Der frühere Weltmeister Raphael Holzdeppe hatte mit der Witterung zu kämpfen. Er scheiterte bei teils böigem Wind bereits an seiner Auftakthöhe von 5,40 m. (sid/jW)

Mehr aus: Sport