1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Sa. / So., 8. / 9. Mai 2021, Nr. 106
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 27.05.2020, Seite 16 / Sport
Sonstiges

Ein Spiel, 41 Tote

London. Die Austragung des Champions-League-Achtelfinalrückspiels zwischen dem FC Liverpool und Atlético Madrid am 11. März habe zu einer »Vervielfachung« der Coronainfektionen um Liverpool geführt, sagte der führende britische Epidemiologe Tim Spector am Dienstag der BBC. Genau wie die Pferderennen beim Cheltenham-Festival vom 10. bis 13. März habe die Fußballpartie »Leid und Tod« verursacht. Ende März gehörten Liverpool und Cheltenham zu den am stärksten betroffenen Gebieten in England. »Sportveranstaltungen hätten mindestens eine Woche früher abgesagt werden müssen«, so Spector. Nach Schätzung eines Unternehmens, das Daten für das britische Gesundheitssystem NHS analysiert, können »41 zusätzliche Todesfälle« mit der Champions-League-Partie in Verbindung gebracht werden. (sid/jW)

Mehr aus: Sport

Drei Wochen gratis lesen: Das Probeabo endet automatisch.