Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Freitag, 23. April 2021, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2503 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 18.05.2020, Seite 16 / Sport
Leichtathletik

Garden Clash

Köln. Stabhochsprungolympiasiegerin Katerina Stefanidi war auch im »Garten« nicht zu schlagen. Beim vom Leichtathletik-Weltverband World Athletics initiierten »Garden Clash« übersprang die Griechin im Fernduell mit der zweimaligen US-Hallenmeisterin Katie Nageotte und der Kanadierin Alysha Newman am Samstag binnen 30 Minuten 34mal vier Meter. Knapp zwei Wochen zuvor hatten sich Weltrekordler Armand Duplantis (Schweden) und London-Olympiasieger Renaud Lavillenie (Frankreich) bei den Männern den Sieg geteilt. Anders als die Männer, die eine Stabhochsprunganlage auf ihrem Grundstück besitzen und damit wahrhaftig im Garten sprangen, waren die drei Frauen auf ihren Trainingsanlagen aktiv. (sid/jW)

Mehr aus: Sport