Dein Abo für den heißen Herbst!
Gegründet 1947 Sa. / So., 1. / 2. October 2022, Nr. 229
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Dein Abo für den heißen Herbst! Dein Abo für den heißen Herbst!
Dein Abo für den heißen Herbst!
Aus: Ausgabe vom 08.05.2020, Seite 16 / Sport
Skispringen

Immer weiter

Köln. Japans Skisprungikone Noriaki Kasai ist in das »Guinness-Buch der Rekorde« aufgenommen worden. Der 47jährige erhielt den Eintrag für die meisten Starts im Weltcup: Zwischen 1988 und 2020 nahm er an 569 Einzelspringen teil. Zuvor war Kasai bereits für seine acht Olympiateilnahmen und 13 WM-Starts ausgezeichnet worden. Kasai will weitermachen: Sein Ziel ist Olympia 2022. Im vergangenen Winter war er zum ersten Mal seit seinem Weltcupdebüt im Winter 1988/89 in einer aktiven Saison – 1993/94 hatte er pausiert – ohne Top-30-Plazierung geblieben. (sid/jW)

Mehr aus: Sport