Gegründet 1947 Sa. / So., 6. / 7. März 2021, Nr. 55
Die junge Welt wird von 2466 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.04.2020, Seite 16 / Sport
Darts

Aus dem Wohnzimmer

London. Wie die Professional Darts Corporation (PDC) am Mittwoch mitteilte, werden die Spieler der Profitour ab Freitag von zu Hause aus gegeneinander antreten. An 32 aufeinanderfolgenden Abenden werden sich jeweils vier Spieler aus den heimischen Wohnzimmern im Format »Jeder gegen jeden« messen. Die Sieger jeder Gruppe qualifizieren sich für die zweite Runde. Die Spieler sollen dabei mittels Videocalls zusammengeschaltet werden. Die Partien werden live online bei pdc.tv übertragen.

Bereits in der vergangenen Woche hatten sich Phil Taylor und Raymond van Barneveld aus den heimischen Wohnzimmern für den guten Zweck duelliert. Die beiden zurückgetretenen Dartslegenden spielten auf zwei elektronische Dartsscheiben, die übers Internet miteinander verbunden waren, und sammelten dabei Spenden für Wohltätigkeitsorganisationen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport