1000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Freitag, 14. Mai 2021, Nr. 110
Die junge Welt wird von 2512 GenossInnen herausgegeben
1000 Abos für die Pressefreiheit! 1000 Abos für die Pressefreiheit!
1000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 16.04.2020, Seite 7 / Ausland

Athen überstellt Flüchtlingskinder

Athen. Griechenland hat am Mittwoch zwölf unbegleitete Flüchtlingskinder nach Luxemburg überstellt. Eine Gruppe von 50 weiteren Kindern soll am Sonnabend nach Deutschland fliegen. Die Schweiz will zu einem späteren Zeitpunkt 20 weitere Kinder aufnehmen. Griechenland hofft, in den kommenden Monaten insgesamt 1.600 unbegleitete Kinder in anderen Ländern unterzubringen. Mindestens 5.200 Flüchtlingskinder aus Syrien, Afghanistan, dem Irak und afrikanischen Ländern leben derzeit unter sehr schlechten Bedingungen in Lagern auf den griechischen Inseln in der Ägäis. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland