Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Gegründet 1947 Dienstag, 7. April 2020, Nr. 83
Die junge Welt wird von 2267 GenossInnen herausgegeben
Probeabo abschließen und weiterempfehlen Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Probeabo abschließen und weiterempfehlen
Aus: Ausgabe vom 27.03.2020, Seite 16 / Sport
Boxen

Beschwerde ans IOC

Istanbul. Beim Olympiaqualifikationsturnier der Boxer, das Mitte März in London nach drei Tagen abgebrochen wurde, sollen sich zwei türkische Boxer und deren Trainer mit dem Coronavirus infiziert haben. Das Turnier war in Verantwortung des Internationalen Olympischen Komitees (IOC) unter höchster Ansteckungsgefahr mit Zuschauern gestartet worden. Der türkische Boxverband nannte das in einer schriftlichen Beschwerde an das IOC »unverantwortlich«, zumal die Hygienevorkehrungen in der Halle und den Athletenhotels unzureichend gewesen seien. (sid/jW)

Mehr aus: Sport