Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 05.02.2020, Seite 6 / Ausland

EU kritisiert Trumps Nahostplan

Brüssel. Die EU hat den Nahostplan von US-Präsident Donald Trump kritisiert. Die Ende Januar vorgestellte Initiative weiche »von international vereinbarten Vorgaben« ab, erklärte der EU-Außenbeauftragte Josep Borrell am Dienstag. »Besonders besorgt« zeigte er sich über Erklärungen zur möglichen »Annexion des Jordantals und anderer Teile des Westjordanlandes« durch Israel. Die EU bleibe einer Zwei-Staaten-Lösung für den Konflikt zwischen Israelis und Palästinensern verpflichtet, erklärte Borrell. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland