Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. August 2020, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2346 GenossInnen herausgegeben
Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo! Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
Contra Mietenwahnsinn, Protest-Abo!
Aus: Ausgabe vom 17.01.2020, Seite 6 / Ausland

Ukraine ermittelt zu Trump-Impeachment

Kiew. Die Ukraine hat Ermittlungen wegen einer möglichen illegalen Überwachung einer früheren US-Botschafterin eingeleitet. Die Polizei wolle feststellen, ob ukrainisches oder internationales Recht zum Schutz von Diplomaten verletzt worden sei, teilte die Behörde am Donnerstag mit. Zuvor hatte die Washington Post einen Chat-Verlauf veröffentlicht, aus dem hervorgehen könnte, dass ein Kongresskandidat der Republikanischen Partei die ehemalige Botschafterin in der Ukraine, Marie Louise Yovanovitch, abgehört und überwacht haben könnte. Der Fall steht im Zusammenhang mit dem laufenden Amtsenthebungsverfahren gegen US-Präsident Donald Trump. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland

Die inhaltliche Basis für Protest: Konsequent linker Journalismus. Jetzt Protest-Abo bestellen!