Gegründet 1947 Donnerstag, 23. Januar 2020, Nr. 19
Die junge Welt wird von 2218 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.01.2020, Seite 16 / Sport
Schach

Die 111. Partie

Amsterdam. Schachweltmeister Magnus Carlsen hat den nächsten Rekord aufgestellt. Der 29jährige Norweger kam am Dienstag beim »Tata Steel«-Schachturnier im niederländischen Wijk aan Zee gegen Lokalmatador Jorden van Foreest zu einem Remis und baute seine Serie ohne Niederlage damit auf 111 Partien mit klassischer Bedenkzeit aus. Die bisherige Bestmarke war 2005 vom Niederländer Sergej Tiviakov aufgestellt worden. Carlsen hält derzeit die drei wichtigsten WM-Titel. Der Weltmeister in Partien mit klassischer Bedenkzeit hatte Ende Dezember auch im Schnellschach und im Blitzschach triumphiert. (sid/jW)