jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Donnerstag, 19. Mai 2022, Nr. 116
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 31.12.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

AKW Philippsburg 2 geht vom Netz

Düsseldorf. Der Energiekonzern EnBW will am Silvesterabend bei seinem Atomkraftwerk Philippsburg 2 den Stecker ziehen und damit den beschleunigten Ausstieg Deutschlands aus der Kernenergie vorantreiben. Der Meiler werde wie geplant gegen 19 Uhr abgeschaltet und vom Netz genommen, bekräftigte der Versorger am Montag. Der Prozess dauere nur wenige Stunden.

Schon im kommenden Jahr werde mit dem Abriss der Anlage begonnen, der zehn bis 15 Jahre dauern werde. Einiges kann recycelt werden, der hochradioaktive Schrott muss jedoch für Tausende Jahre sicher gelagert werden. Bis Ende 2022 sollen hierzulande die noch verbliebenen sechs Atomkraftwerke von Eon, RWE und EnBW stillgelegt werden.(Reuters/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit