Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Donnerstag, 28. Oktober 2021, Nr. 251
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 22.11.2019, Seite 2 / Ausland

Litauen plant Kauf von 200 US-Militärfahrzeugen

Vilnius. Litauen rüstet weiter auf: Das baltische EU- und NATO-Land wird für 145 Millionen Euro 200 gepanzerte Militärfahrzeuge aus den USA erwerben. Dies teilte das Verteidigungsministerium in Vilnius am Donnerstag mit. Geliefert werden die geländegängigen leichten Einsatzfahrzeuge des Typ »JLTV« (Joint Light Tactical Vehicle) vom US-Hersteller Oshkosh. Die Fahrzeuge sollen zu »Verteidigungszwecken« und auch für internationale Einsätze verwendet werden. Der Großauftrag ist das zweitgrößte Rüstungsgeschäft in der Geschichte Litauens, nach dem Kauf von deutschen Transportradpanzer vom Typ »Boxer« im Wert von 385,6 Millionen Euro. (dpa/jW)

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.