Gegründet 1947 Mittwoch, 25. Mai 2022, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2636 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 07.11.2019, Seite 6 / Ausland
Russland

Lawrow gegen DW-Verbot

Moskau. Russlands Außenminister Sergej Lawrow hat sich gegen ein vom Parlament angeregtes Verbot der Tätigkeit der Deutschen Welle ausgesprochen. Er unterstütze Vorschläge zum Entzug der Akkreditierung ausländischer Medien nicht, sagte der russische Chefdiplomat am Mittwoch laut einem Bericht der Nachrichtenagentur Interfax.

Das Parlament hatte das Außenministerium im September zu einer Prüfung aufgefordert, ob die Deutsche Welle weiterhin in Russland arbeiten dürfe, nachdem der Sender im Sommer zur Teilnahme an nicht genehmigten Protesten aufgerufen habe. (Reuters/jW)

Mehr aus: Ausland