Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 15. / 16. Juni 2024, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2788 GenossInnen herausgegeben
Jetzt zwei Wochen gratis testen. Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Jetzt zwei Wochen gratis testen.
Aus: Ausgabe vom 17.10.2019, Seite 7 / Ausland

»Fortschritte« bei Amtsenthebung Trumps

Washington. US-Demokrat Adam Schiff sieht »deutliche Fortschritte bei der Beantwortung einiger Fragen rund um das Telefonat im Juli« von US-Präsident Donald Trump mit dem Präsidenten der Ukraine. Trump droht in dem Zusammenhang ein Amtsenthebungsverfahren. Der Vorsitzende im Geheimdienstausschusses des US-Repräsentantenhauses sagte am Dienstag (Ortszeit), fünf Zeugen hätten die Vorwürfe des Amtsmissbrauchs gegen Trump mit ihren Aussagen untermauert. Trumps Telefonat, in dem er Wolodimir Selenskij zu Ermittlungen gegen den früheren Vizepräsidenten und demokratischen Präsidentschaftsbewerber Joe Biden und dessen Sohn Hunter gedrängt haben soll, sei akribisch vorbereitet worden. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland