Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Montag, 4. Juli 2022, Nr. 152
Die junge Welt wird von 2640 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 07.10.2019, Seite 16 / Sport
Motorrad-WM

Alter Sieger

Buriram. Marc Márquez ist der alte und neue Motorrad-Weltmeister in der Klasse Moto-GP. Mit einem Sieg beim Thailand-Grand-Prix hat sich der Spanier am Sonntag vorzeitig seinen achten WM-Titel gesichert. Bei den ausstehenden vier Rennen kann Márquez nicht mehr von seinem Verfolger Andrea Dovizioso aus Italien eingeholt werden. Beim Rennen in Buriram führte der Franzose Fabio Quartararo bis zur letzten Runde, musste sich am Ende aber Márquez geschlagen geben. Maverick Viñales (Spanien) kam auf Position drei ins Ziel. Die italienische Motorradikone Valentino Rossi wurde als Achter gewertet. Deutsche Fahrer waren in dieser Klasse nicht am Start. (dpa/jW)

Mehr aus: Sport

Startseite Probeabo