Schwarzer Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 7. / 8. Dezember 2019, Nr. 285
Die junge Welt wird von 2220 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 20.09.2019, Seite 15 / Feminismus

Ärmelkanal: Frau stellt Schwimmrekord auf

Dover. Eine 37jährige Frau hat britischen Medien zufolge als erster Mensch viermal ohne Pause den Ärmelkanal durchschwommen. Die US-Amerikanerin Sarah Thomas war bis vor einem Jahr wegen Brustkrebs in Behandlung. Sie widmete ihren Rekord am Dienstag an der englischen Küste »allen Überlebenden da draußen«. Wegen der starken Strömungen soll die Gesamtstrecke nach Berechnungen der BBC rund 210 Kilometer betragen haben. Die Ultramarathonschwimmerin startete am frühen Sonntag und beendete ihren Rekord nach 54 Stunden im britischen Dover. Sie sei müde und überwältigt, sagte Thomas. Sie wolle nur noch schlafen. (dpa/jW)

Mehr aus: Feminismus