Gegründet 1947 Dienstag, 28. Januar 2020, Nr. 23
Die junge Welt wird von 2223 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.09.2019, Seite 9 / Kapital & Arbeit

US-Etatminus von mehr als einer Billion Dollar

Washington. Erstmals seit zehn Jahren hat das Etatminus in den USA wieder die Marke von einer Billion US-Dollar überschritten, wie das Finanzministerium in Washington am Donnerstag (Ortszeit) mitteilte. Es war demnach 19 Prozent größer als das im Vorjahreszeitraum. Die Einnahmen im aktuellen Haushaltsjahr, das am 30. September endet, stiegen den Angaben zufolge um drei Prozent auf mehr als drei Billionen US-Dollar. Die Ausgaben wuchsen zur gleichen Zeit aber um sieben Prozent und überstiegen 4,15 Billionen US-Dollar. (AFP/jW)

Mehr aus: Kapital & Arbeit