Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Dienstag, 17. September 2019, Nr. 216
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 14.09.2019, Seite 4 / Inland

Sachsen: CDU, Grüne und SPD sondieren

Dresden. Rund zwei Wochen nach der Landtagswahl in Sachsen starten CDU, Bündnis 90/Die Grünen und SPD zu Wochenbeginn ihre Sondierungsgespräche. Spitzenvertreter aller drei Parteien wollen sich am Montag in Dresden zu einer ersten Sondierungsrunde treffen, um die Chancen für ein »schwarz-grün-rotes« Bündnis unter Führung von Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) auszuloten, wie die Parteien am Freitag gemeinsam mitteilten. Eine solche Koalition ist nach der Wahl die einzige Möglichkeit für die CDU, eine regierungsfähige Mehrheit zusammenzubekommen. Die drei Parteien führten bereits informelle Vorgespräche. (AFP/jW)