Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Gegründet 1947 Sa. / So., 24. / 25. September 2022, Nr. 223
Die junge Welt wird von 2651 GenossInnen herausgegeben
Jetzt drei Wochen gratis lesen. Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Jetzt drei Wochen gratis lesen.
Aus: Ausgabe vom 29.08.2019, Seite 16 / Sport
Judo

Chance genutzt

Köln. Martyna Trajdos hat bei den Weltmeisterschaften in Tokio nach einer starken Leistung Bronze gewonnen und damit die erste Medaille für den Deutschen Judobund geholt. Die 30jährige profitierte bei der Generalprobe für Olympia im Kampf um Platz drei in der Gewichtsklasse bis 63 Kilogramm davon, dass Olympiasiegerin Tina Trstenjak aus Slowenien nicht angetreten war. Zuvor war Trajdos im Viertelfinale der Niederländerin Juul Franssen unterlegen, gegen die sie schon bei der WM 2018 im Kampf um Platz drei verloren hatte. (sid/jW)

Mehr aus: Sport