75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Gegründet 1947 Montag, 6. Dezember 2021, Nr. 284
Die junge Welt wird von 2593 GenossInnen herausgegeben
75 Ausgaben junge Welt für 75 € 75 Ausgaben junge Welt für 75 €
75 Ausgaben junge Welt für 75 €
Aus: Ausgabe vom 28.08.2019, Seite 16 / Sport
Volleyball

Halbe Chance

Bratislava. Die deutschen Volleyballerinnen haben bei der EM für eine große Überraschung gesorgt und sind vorzeitig ins Achtelfinale eingezogen. Dank einer glänzenden Leistung bezwang die Auswahl von Bundestrainer Felix Koslowski Rekordeuropameister Russland in Bratislava nach einem Fünf-Satz-Krimi mit 3:2 (18:25, 25:21, 25:23, 14:25, 15:11). Durch den Sieg von Kogastgeber Slowakei am Abend gegen Belarus (3:2) ist sein Team mit acht Punkten nicht mehr von einem der vier ersten Plätze in der Vorrundengruppe D zu verdrängen, die zum Einzug in die Runde der letzten 16 berechtigen. »Von zehn Spielen gegen uns gewinnen die Russen 9,5mal«, hatte Koslowski vor dem Spiel gesagt. Die »halbe kleine Chance« konnten seine Schützlinge mit einem überragenden Auftritt nutzen. (sid/jW)

Mehr aus: Sport