jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Gegründet 1947 Sa. / So., 21. / 22. Mai 2022, Nr. 118
Die junge Welt wird von 2629 GenossInnen herausgegeben
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk! jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
jW berichtet anders: Jetzt am Kiosk!
Aus: Ausgabe vom 20.08.2019, Seite 2 / Ausland

Spanien bietet sicheren Hafen an

Madrid. Die spanische Regierung hat dem Rettungsschiff »Open Arms«, auf dem seit zweieinhalb Wochen 107 Mi­granten ausharren, angeboten, den nächstliegenden spanischen Hafen anzufahren. Das könnte die Insel Menorca oder das etwas weiter entfernt liegende Mallorca sein. Am Sonntag war die Lage auf dem Schiff, das seit vergangenem Donnerstag vor der italienischen Insel Lampedusa liegt, eskaliert. Migranten sprangen ins Meer – offenbar um nach Lampedusa zu schwimmen. Helfer brachten sie zurück an Bord. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland