Der Schwarze Kanal
Gegründet 1947 Sa. / So., 17. / 18. August 2019, Nr. 190
Die junge Welt wird von 2208 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.08.2019, Seite 16 / Sport
Fußball

Der erste und einzige

Frankfurt am Main. Fritz Keller soll neuer Präsident des Deutschen Fußballbundes werden. Die DFB-Findungskommission hat den Klubchef des Bundesligisten SC Freiburg einstimmig vorgeschlagen. Der 62 Jahre alte Winzer und Hotelier soll am 27. September zum Nachfolger des zurückgetretenen Reinhard Grindel gewählt werden. Von seinem Amt in Freiburg würde Keller im Falle seiner Wahl zurücktreten. Laut DFB war Keller »der erste und einzige Kandidat, mit dem die Findungskommission Gespräche geführt hat«. (sid/jW)

Mehr aus: Sport