Gegründet 1947 Dienstag, 22. Oktober 2019, Nr. 245
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 08.08.2019, Seite 15 / Medien
»Social Media«

Facebook: In Angst

Menlo Park. Die Facebook-Apps Instagram und Whats-App sollen künftig »Instagram von Facebook« und »Whats-App von Facebook« heißen, wie ein Sprecher des Onlinenetzwerks der Nachrichtenwebsite The Information am Wochenende bestätigte. Der Schritt hätte keine Auswirkung auf die Funktionsweise der Apps, wäre aber ein politisches Signal. Kritiker fordern die Zerschlagung des Onlinenetzwerks; eine diskutierte Option ist die Abspaltung von Instagram und Whats-App. Diese Position vertreten unter anderem Bernard »Bernie« Sanders und Elizabeth Warren, beides Bewerber um die demokratische Präsidentschaftskandidatur. Zudem prüfen amerikanische Wettbewerbshüter nach Informationen des Wall Street Journal, ob Facebook seinerzeit die beiden Startups gekauft hatte, um Rivalen auszuschalten. (dpa/jW)

Mehr aus: Medien