Gegründet 1947 Donnerstag, 20. Juni 2019, Nr. 140
Die junge Welt wird von 2198 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
13.06.2019, 18:24:03 / Ausland

Putin entlässt Polizei-Generäle

Russlands Präsident Wladimir Putin am 12. Juni in Moskau
Russlands Präsident Wladimir Putin am 12. Juni in Moskau

Moskau. Der russische Präsident Wladimir Putin hat zwei Generäle der Polizei entlassen, die in die Festnahme des Journalisten Iwan Golunow verwickelt waren. Der Chef der Drogenbekämpfung in Moskau, Juri Dewjatkin, und der Leiter der für den Westen der Hauptstadt zuständigen Polizeibehörde, Andrej Putschkow, müssen ihre Posten räumen, teilte der Kreml am Donnerstag mit.

Der 36jährige Reporter hatte mafiöse Strukturen bei Polizei und Geheimdienst aufgedeckt. Seine Festnahme, bei der ihm Drogen untergeschoben worden waren, hatte für Empörung gesorgt. Die Vorwürfe gegen ihn wurden später wegen Mangels an Beweisen fallen gelassen. (dpa/jW)

Mehr aus: Ausland