Gegründet 1947 Donnerstag, 17. Oktober 2019, Nr. 241
Die junge Welt wird von 2216 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
06.06.2019, 18:18:36 / Inland

AfD: Neunmal durchgefallen

Bundestag_61329825.jpg

Berlin. Die AfD bekommt auch im neunten Anlauf keinen Vizepräsidenten-Posten im Bundestag. Ihr Abgeordneter Gerold Otten verfehlte am Donnerstag mit 211 Ja- und 426 Nein-Stimmen bei 30 Enthaltungen die erforderliche Mehrheit deutlich. Der 63jährige Berufsoffizier aus Bayern ist damit zum dritten Mal gescheitert. Zuvor waren bereits die AfD-Bewerber Albrecht Glaser und Mariana Harder-Kühnel jeweils in drei Wahlgängen durchgefallen. (dpa/jW)