Gegründet 1947 Montag, 25. Mai 2020, Nr. 120
Die junge Welt wird von 2295 GenossInnen herausgegeben
Online Extra
06.06.2019, 18:18:36 / Inland

AfD: Neunmal durchgefallen

Bundestag_61329825.jpg

Berlin. Die AfD bekommt auch im neunten Anlauf keinen Vizepräsidenten-Posten im Bundestag. Ihr Abgeordneter Gerold Otten verfehlte am Donnerstag mit 211 Ja- und 426 Nein-Stimmen bei 30 Enthaltungen die erforderliche Mehrheit deutlich. Der 63jährige Berufsoffizier aus Bayern ist damit zum dritten Mal gescheitert. Zuvor waren bereits die AfD-Bewerber Albrecht Glaser und Mariana Harder-Kühnel jeweils in drei Wahlgängen durchgefallen. (dpa/jW)

Kritischer, unangepasster Journalismus von links, gerade in Krisenzeiten!

Die Tageszeitung junge Welt finanziert sich vor allem über Abonnements. Wenn Sie öfter und gerne Artikel auf jungewelt.de lesen, würden wir uns freuen, wenn auch Sie mit einem Onlineabo dazu beitragen, das Erscheinen der jungen Welt und ihre Unabhängigkeit zu sichern.