1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Gegründet 1947 Mittwoch, 16. Juni 2021, Nr. 137
Die junge Welt wird von 2546 GenossInnen herausgegeben
1.000 Abos für die Pressefreiheit! 1.000 Abos für die Pressefreiheit!
1.000 Abos für die Pressefreiheit!
Aus: Ausgabe vom 05.06.2019, Seite 6 / Ausland

Argentinien protestiert gegen Gewalt an Frauen

Buenos Aires. In Argentinien sind Zehntausende Menschen am Montag (Ortszeit) auf die Straße gegangen, um gegen Gewalt an Frauen und für das Recht auf Abtreibung zu demonstrieren. Unter dem Motto »Wir mögen uns lebend und frei« protestierten die Demonstranten unter anderem gegen die anhaltend hohe Zahl von Morden an Frauen im Land. Im vergangenen Jahr wurden in Argentinien nach offiziellen Angaben 278 Frauen wegen ihres Geschlechts ermordet. Dagegen wird seit 2015 jedes Jahr am 3. Juni demonstriert. (AFP/jW)

Mehr aus: Ausland