Gegründet 1947 Dienstag, 23. April 2019, Nr. 94
Die junge Welt wird von 2181 GenossInnen herausgegeben
Aus: Ausgabe vom 16.04.2019, Seite 7 / Ausland

Wahl in Israel: Präsident berät mit Fraktionen

Jerusalem. Vor der Regierungsbildung in Israel hat Staatspräsident Reuven Rivlin am Montag erste Beratungen mit den neuen Fraktionen aufgenommen. Er traf in Jerusalem zunächst Repräsentanten der rechten Likud-Partei des Regierungschefs Benjamin Netanjahu. Erstmals in Israels Geschichte wurden die Beratungen live übertragen. Bis heute nachmittag soll die erste Runde der Beratungen abgeschlossen sein. Am Mittwoch wird mit der Veröffentlichung des offiziellen Endergebnisses der Wahl gerechnet. Rivlin muss binnen einer Woche entscheiden, wer den Auftrag zur Regierungsbildung erhält. (dpa/jW)