Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Gegründet 1947 Sa. / So., 23. / 24. Oktober 2021, Nr. 247
Die junge Welt wird von 2589 GenossInnen herausgegeben
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder > Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Kauf im Kiez! Zum jW-Kioskfinder >
Aus: Ausgabe vom 07.03.2019, Seite 15 / Medien

Relotius macht Verlagen Arbeit

Hamburg. Der im Dezember als Fälscher aufgeflogene Spiegel-Redakteur Claas Relotius hat nicht nur für das Magazin Geschichten erfunden. Wie der Onlinebrachendienst Meedia am Freitag unter Bezugnahme auf das Magazin Journalist berichtete, haben neben dem Spiegel insgesamt 13 Redaktionen beziehungsweise Redaktionsverbünde Texte von Relotius veröffentlicht. Eine Recherche des Medienmagazins habe ergeben, dass acht Redaktionen Belege für Manipulationen oder frei erfundene Passagen in einzelnen oder mehreren der bei ihnen veröffentlichten Artikel gefunden haben. (jW)

Mehr aus: Medien

Die XXVII. Internationale Rosa-Luxemburg-Konferenz findet am 8.1.2022 als Präsenz- und Livestreamveranstaltung statt. Informationen und Tickets finden Sie hier.